Webradio und Livestream

Spezialtipp

Zum 150. Geburtstag von G.K. Chesterton

Bild: HR/Kurt Bethke

Sonntag, 14:00 Uhr HR2

Der Club seltsamer Berufe

Zum 150. Geburtstag von G.K. Chesterton

Das Abenteuer des Major Browns und Der Besuch des Landpfarrers, Zwei außergewöhnliche Berufe und Geschichten zum Schmunzeln, In der Bearbeitung von Heinrich Böll, Regie: Karlheinz Schilling. Gert Westphal

Tagestipp

Heute, 18:20 Uhr SWR Kultur

Hörspiel

Schall und Wahn (3/4) Jason Compson junior - Karfreitag, 06. April 1928 Nach dem gleichnamigen Roman von William Faulkner Komposition: Pierre Oser Hörspielbearbeitung und Regie: Walter Adler Mit: Robert Dölle, Judith Engel, Sylvester Groth, Christoph Franken, Elisa Schlott, Luisa Krause, Nicole Heesters, Laurids Schürmann, Marc Hosemann, Matthias Koeberlin, Jeremias Matschke, Friedhelm Ptok u. a. (Produktion: SWR 2024 - Premiere) Im dritten Teil wird der Zerfall der ehemals bedeutenden Südstaatenfamilie Compson im Bundesstaat Mississippi aus der Perspektive Jason Compsons erzählt, dem Drittältesten, der nach dem Tod seines Vaters die Rolle des Hausherrn übernommen hat. Am 6. April 1928 investiert Jason glücklos in Aktien und entwendet heimlich das Geld, mit dem seine vertriebene Schwester Caddy ihre im Haus lebende Tochter Quentin unterstützt. Jason fühlt sich vom Schicksal und von seiner Familie ungerecht behandelt und rächt sich durch Boshaftigkeit. (Teil 4: Dilsey, Donnerstag, 30. Mai, 18.20 Uhr)

Konzerttipp

Heute, 19:05 Uhr BR-Klassik

BR-KLASSIK - Konzertabend

Das Münchner Rundfunkorchester Robert Schumann: "Manfred", Ouvertüre (Peter Gülke); Clara Schumann: Klavierkonzert a-Moll, op. 7 (Patricia Pagny, Klavier); Fanny Hensel: Ouvertüre C-Dur (Marcello Viotti); Felix Mendelssohn Bartholdy: "Ein Sommernachtstraum", Ouvertüre, op. 21 (Fabio Luisi); Lili Boulanger: "Clairières dans le ciel" (Elizabeth Norberg-Schulz, Sopran; Marcello Viotti); Rachel Portman: "Portman-Suite" (Ulf Schirmer); Claude Arrieu: Partita (Marcello Viotti)

Hörspieltipp

Heute, 19:00 Uhr NDR kultur

ARD Radio Tatort

: Shikimicki Ein dystopischer Zukunfts-Krimi Von Dominik Bernet Regie: Mark Ginzler Mit Mit Karin Pfammatter, Julian A. Schneider, Marie Löcker uva. SRF 2024 Ein Whistleblower führt die Ex-Kommissarin Laura Martini ins Epizentrum der Macht. In Zürich herrscht das SHI (Swiss Health Institute), hochgerüstet mit der neuesten Generation KI. Selbst wenn das SHI das Gegenteil behauptet: Auch im Jahr 2056 gibt es noch Morde in der Schweiz! Um dies zu beweisen, reist Laura Martini vom Outlog ins überhitzte Zürich. Doch der SHI-Whistleblower wird vor ihren Augen von einem herabfallenden Klimaanlagenkompressor erschlagen. Ein grotesker Unfall? Oder eine explizite Warnung an Laura von ihrem Ex-Chef, der jetzt das SHI, Herzstück des Überwachungsstaates, leitet? Viele weitere Episoden des ARD Radio Tatorts finden Sie in der ARD Audiothek. Mehr Information unter ndr.de/radiokunst. 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter ARD Radio Tatort

Featuretipp

Heute, 13:04 Uhr WDR5

Dok 5 - Das Feature

Hyperloop: Mobilität der Zukunft oder Rohrkrepierer? Von Michael Förtsch und Christian Schiffer Wiederholung: 20.04 Uhr Produktion: WDR 2024

Podcast

NDR Info

Nachrichten

Die aktuellen Meldungen aus der NDR Info Nachrichtenredaktion.

Hören

Hörspiel-Download

NDR

David Grossman: Eine Frau flieht vor einer Nachricht (1/3)

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von David Grossman Ora, eine Frau um die 50, bricht auf zu einer verzweifelten Reise, einer rastlosen Wanderung durch die Berge und Täler Galiläas. Sie ist geflüchtet aus Tel Aviv aus Angst vor einer Todesnachricht. Ihr jüngster Sohn Ofer hat sich nämlich freiwillig zu einem Militäreinsatz gemeldet. Und Ora rechnet mit dem Schlimmsten. David Grossman wurde, neben zahlreichen anderen Preisen, 2010 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt.

Hören